2016-05-18

Pfand

Für die Teilnahme an Interviews ist ein Pfand von 25,00 EUR zu entrichten. Sollten Sie zu mehreren Interviews eingeladen sein, ist das Pfand nur einmalig zu entrichten. Die Bezahlung des Pfandes ist über folgende Wege möglich.

  1. Bar
    Wasti – Fachschaft BWL/VWL
    Zimmer 007
    Ludwigstraße 28 Vordergebäude
    80539 München
    Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-16:00
  2. Überweisung
    Kontoinhaber: Wasti e.V.
    IBAN: DE03 7015 0000 1001 5836 06
    BIC: SSKMDEMMXXX
    Bank: Sparkasse München
    Verwendungszweck (ohne geschwungene Klammern): FKG2017 {Vorname} {Nachname}
  3. Bitcoin Transaktion
    Adresse: 18M3BBGwsGxsqtnTDtYP2RSJfA98bRCYXa
    Pfand: 0,0237 BTC
    Bitte informieren Sie uns unbedingt gleichzeitig per Mail an support@fkg-lmu.de über die Transaktion.

Sie erhalten überwiesenes Geld in Bar nach Ihrem letzten Interview zurück. Bitcoins überweisen wir retour.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur vor der Pfandzahlung Interviews absagen können. Nach der Pfandzahlung erhalten Sie bei Absage oder Nichterscheinen kein Geld mehr zurück.

Kontakt: Die Organisatoren des FirmenKontaktGespräch (support@fkg-lmu.de)

Bitcoin-Accepted-Here_3

 

 

 

 

 

qr